Preaload Image

Öffentliche Verwaltungsklassen besuchen den Gemeinderat Baden-Baden

Öffentliche Verwaltungsklassen der Robert-Schuman-Schule Baden-Baden besuchen den Gemeinderat Baden-Baden

Am Montag, den 22.10.2018, waren die Verwaltungsklassen des ersten Ausbildungsjahres zu Gast bei der 47. Sitzung des Gemeinderates der Stadt Baden-Baden. Thema der Sitzung war die Fortschreibung des Lärmaktionsplans der Stadt Baden-Baden, der Neubau des Stadtarchivs und weitere Punkte.

Begleitet wurden die rund 30 Schülerinnen und Schüler von Frau Anne Schweig, Herrn Stefan Mayer und Herrn Thomas Federer. Die Schüler konnten sich im Rahmen dieser Exkursion einen sehr lehrreichen Einblick über den Ablauf einer solchen Sitzung und die Haushaltsführung einer Stadt verschaffen.

In der Sitzung, die von Frau Oberbürgermeisterin Margret Mergen geleitet wurde, waren die Fraktionen von CDU, SPD, die Grünen, FBB, FDP und Freie Wähler anwesend. Die Schüler konnten live miterleben wie die Fraktionen in Zusammenarbeit mit der Verwaltung über städtische Angelegenheiten entscheiden und auch kontrovers diskutiert wird. Die Exkursion war für die Schüler sehr interessant, da sie dadurch einen Einblick in ihr eventuell späteres Berufsfeld bekommen haben; zum Beispiel in der Geschäftsstelle des Gemeinderats.

Thomas Federer