Preaload Image

Verwaltungsfachangestellte/-r

Kaufmännische Berufsschule

Tätigkeiten:

Du fühlst dich stark verbunden mit der Region, in der du lebst? Du besitzt einen ausgeprägten Gemeinschaftssinn, übernimmst gerne Verantwortung für deine Mitmenschen und möchtest den Lebensraum in einer Stadt oder in einer Gemeinde aktiv mitgestalten? Wenn du dich zudem von bürokratischen Aufgaben nicht abschrecken lässt und dir der Umgang mit Statistiken, Formularen und Gesetzen Freude bereitet, dann ist der Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten genau der richtige für dich.

Folgende Aufgaben gehören zu deinem Alltag:

  • Verwaltungsaufgaben im Bereich kommunaler Wirtschafts-, Struktur- und Kulturförderung
  • Erarbeitung von Verwaltungsentscheidungen
  • Umsetzung von Beschlüssen
  • Organisation von Sitzungen kommunaler Beschlussgremien, wie z. B. Gemeinderäten
  • kaufmännische Tätigkeiten in kommunalen Verwaltungs- und Eigenbetrieben
  • Mitwirkung in der Personalverwaltung
  • Erstellung und Ausführung von Haushalts- und Wirtschaftsplänen
  • Ansprechpartner für Organisationen, Unternehmen und Rat suchende Bürger

Die Ausbildung ist für dich geeignet, wenn du...

  • kommunikativ bist und gerne verwaltende Tätigkeiten übernimmst.
  • Geduld zu deinen persönlichen Stärken gehört.
  • regelmäßige Arbeitszeiten schätzt.

Einsatzbereiche:

  • Gemeinde- und Kreisverwaltungen
  • Kommunale Ämter und Behörden, z. B. Bau-, Gesundheits- oder Kulturämter

Möglichkeiten nach der Ausbildung:

  • Prüfung als Verwaltungsfachwirt/in

Schriftliche Zwischenprüfung:

Nach 2 Jahren an der Berufsschule
  • Deutsch
  • Gemeinschaftskunde
  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Rechtslehre
  • Öffentliches Recht
  • Kommunales Finanzwesen

Berufliche Abschlussprüfung:

Nach 3 Jahren

Das 3. Ausbildungsjahr findet im Wechsel in einer Verwaltungsschule und im Ausbildungsamt statt. Danach gibt es eine schriftliche Abschlussprüfung beim Regierungspräsidium und abschließend die mündliche Abschlussprüfung.

Hilfreiche Links:

QUICKINFO

dauer
DAUER
3 Jahre,
davon 2 Jahre an unserer Schule
vorraussetzung
VORAUSSETZUNG
Ausbildungsvertrag

ANSPRECHPARTNER

StD Carsten Klagmann
Abteilungsleiter

07221 93-1932
carsten.klagmann@baden-baden.de

ANSPRECHPARTNER

OStR’in Anna Stexkes
anna.stexkes@rsb.bad.schule-bw.de